Textra Anywhere Hängefördersystem mit maximaler Flexibilität

Das Textra Transportsystem ist leicht, flexibel und schmier­mittelfrei. Die hohe Wirtschaftlichkeit ermöglicht extrem kurzen Return of Investment (ROI). Das System besteht im Wesentlichen aus geschlossenen Aluminium-Laufschienen, in denen die Rollen der Transportzüge laufen. Der Antrieb erfolgt über Reibräder direkt auf die Spulenzüge mit Geschwin­digkeitskontrolle und hoher Positionierge­nauig­keit der Spulen­züge von +/- 2 mm. Dies ermöglicht die Ausführung als einfaches, stetig umlaufendes Hängeförder­system bis hin zu hochentwickelten „Zug“-Systemen, die jegliche Anzahl von Weichen und automatischen Kuppel-/ Entkuppel-Stationen eingliedern können. Die Länge der Züge ist variabel bis hin zum geschlossenen, umlaufenden Kreisförderer. Durch flexible Aufhängeabstände ist die Ausrüstung mit verschiedensten Warenträgern möglich.

Die Anlagen sind selbst für Nichtfachleute einfach und schnell zu montieren. Von der Handschiebebahn bis zur vollautoma­ti­schen Anlage bieten wir zahlreiche Variationen. Die Streckenführung lässt sich perfekt an die jeweiligen Gege­ben­heiten vor Ort anpassen. Einzelne Komponenten sind ein­fach und ohne Probleme auszutauschen. Dafür sorgt die spezielle Befestigungstechnik. Auch schwierige Decken- und Trägerkonstruktionen stellen uns nicht vor unlösbare Aufga­ben. Selbst dort, wo es eng wird, ist noch Platz für unsere rationelle Technologie: Das schmale Profil erlaubt eine parallele Anordnung von zwei Schienen mit nur 150 mm Abstand.